Niedersachsen Digital aufgeLaden

Das Förderprogramm für die Digitalisierung des Einzelhandels in Niedersachsen

Eine Antragsstellung ist seit dem 31.08.2022 nicht mehr möglich!

Bereits eingereichte und bewilligte Anträge können bis zum 31.12.2022 durchgeführt werden.

Fördermöglichkeiten Beratungsunternehmen finden

Digitalisierungs­förderung für den Einzelhandel

Das Förderprogramm Niedersachsen Digital aufgeLaden unterstützt Sie als Einzelhandels­unternehmen, sich in der Digitalisierung besser aufzustellen. Finden Sie hier ein Beratungs­unternehmen, das in Themen der Digitalisierungs­beratung auf Ihre Bedürfnisse eingeht und Ihnen mit geförderten Leistungen zur Seite steht.

Digitalisierungsförderung für Einzelhändler

Aktuelle Themen

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den Aktuellen Informationen zum Förderprogramm Niedersachsen Digital aufgeLaden.

Einzelhandel im Metaversum

Das Metaversum: Die digitale Zukunft für erlebnisorientierte Produktpräsentation und ein komplett neuartiges Einkaufserlebnis für potenzielle Kunden? Mehr erfahren

Ideenwettbewerb - Preisverleihung der 12 Siegerinnen und Sieger

Ideenwettbewerb "Gemeinsam aktiv - Handel(n) vor Ort": Am 13. September 2022 wurden im Kunstsaal in Lüneburg die Siegerinnen und Sieger bekanntgegeben und prämiert. Mehr erfahren

Städtebauförderung für lebendige und lebenswerte Ortskerne

Niedersachsen fördert gemeinsam mit dem Bund im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms erneut Städte und Gemeinden mit 121,65 Millionen Euro. Mehr erfahren

Stefan Muhle

Der stationäre Einzelhandel braucht ein Digitalisierungs­update, Niedersachsen Digital aufgeLaden unterstützt dabei.

Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung

Beratungs­unternehmen für neue digitale Wege

Finden Sie in unserer Übersicht aus allen autorisierten Beratungs­unternehmen das passende Unternehmen für eine Beratung zu verschiedenen Digitali­sierungsthemen.

Alle Beratungs­unternehmen

Mit unserem Programm Digital aufgeLaden bieten wir niedersächsischen Händlerinnen und Händlern konkrete Beratung an, wie sie digitale Angebote optimal für sich nutzen können.

Referatsleiterin 22: Handel, Dienstleistungen, IT- und Kommunikationswirtschaft
Nieders. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung

Gefördert durch


Unsere Partner